Karriere Social Wall
Klicken Sie auf den Pfeil, um Bilder in voller Größe zu sehen

Alter Elbtunnel

Der aufregendste Weg vom nördlichen zum südlichen Elbufer führt durch den alten Elbtunnel. Mit einem Lastenzug geht es von den Landungsbrücken 24 Meter tief unter die Elbe.

Unten angekommen kann man mit dem Fahrrad oder zu Fuß kostenlos und ganztägig die 426,5 Meter lange Röhre passieren (Autos zeitlich eingeschränkt und gegen Gebühr). Der Eingang bzw. Ausgang befindet sich bei den St. Pauli Landungsbrücken und umgekehrt in Steinwerder. Hier bietet sich ein ganz anderer Blickwinkel auf den Hamburger Hafen und die nur einen Steinwurf entfernt erscheinenden Sehenswürdigkeiten: St. Pauli Landungsbrücken, Cap San Diego, Rickmer Rickmers und die Tanzenden Türme an der Reeperbahn 1.


Buchen Sie Ihr Hotelzimmer gleich hier mit Best-Preis-Garantie

Verfügbarkeit prüfen

Lage:

Alter Elbtunnel

Bei den St. Pauli-Landungsbrücken 7

20359 Hamburg

zurück zur Übersicht

Alter Elbtunnel

Klicken Sie auf den Pfeil, um den Seiteninhalt anzuzueigen